BC Schwerin erhält zukünftig Sporthilfe

Erfreuliche Nachrichten beim BC Schwerin. :-)

Ab dem 1. April werden uns Zuschüße von der Deutschen Sporthilfe im sehr hohen dreistelligen Bereich gezahlt. Die Zuschüße sollen unter anderem der Seniorenförderung zugutekommen, wo natürlich unser Leo von profitieren dürfte.
Da aber auch ein Teil in die Förderung für Vereinslokale einfließen muss, geht natürlich auch ein stattlicher Teil an unseren Corny.Corny nahm die Nachricht am Telefon im ersten Moment sehr wütend entgegen, aber damit muss man rechnen, wenn man ihn in aller Herrgottsfrühe aus dem Schlaf reißt. :roll:  Nach drei Minuten Erklärungen war er dann aber wieder beruhigt und freute sich enbenso über die Zuschüße.

Natürlich wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die Fördergelder nicht für Dopingmittel und Rauchwaren, wie Zigaretten und Zigarren, verwendet werden dürfen. Schnupftabak hingegen ist erlaubt. Ebenso erlaubt sind Getränke jeglicher Art, sofern diese nicht unter das Dopinggesetz fallen.

Dann hoffen wir mal, dass wir die derzeitige Situation bald überstanden haben und die Billardsaison zu Ende gespielt werden kann und unser Corny noch in den Genuss der Fördergelder kommen kann.

Weiterhin „GUT STOSS!“

PDF Drucker    Sende Artikel als PDF   

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *